> Zurück

Race-Bericht DSM Runde 5, Weinfelden

von Allmen Daniel 01.07.2019

In der Hitze von Weinfelden fand am vergangenen Wochenende der 5. Lauf der DSM-Saison 2019 statt. Bei über 35° kämpften sich über 220 Teilnehmer über den hervorragend präparierten Track der Flying Tigers.

Der Event war super organisiert. Das OK der Flying Tigers hat alles unternommen, um den Teilnehmern und Besuchern die Möglichkeit zur Abkühlung zu bieten. Speziell erwähnenswert war das "Duschzelt", in dem den ganzen Tag über fein versprühtes Wasser eine von allen genutzte Möglichkeit bot, sich zu erfrischen.

Während fünf unserer Piloten in Weinfelden im Einsatz standen, war Cyrill in Verona an einem C1 Rennen. Mit dem Sieg in der Kategorie Junior Men erreichte er das beste Resultat aller 7Phoenixer, die im Einsatz standen. Herzliche Gratulation zu Deinem Topresultat Cyrill.

Die Resultate in Weinfelden sind mir nicht alle bekannt, aber sie sind auch nicht das wichtigste an diesem Tag. Alle unsere Fahrer, Silvan, Fabian, Janick, Remo und Nina haben toll gekämpft und sich super geschlagen. Der Einsatz stimmte und wurde leider nicht immer belohnt.

Mit dem Erreichten dürfen sicherlich alle zufrieden sein. Zudem dürften nun alle bereit sein, für die Schweizermeisterschaft, die am nächsten Wochenende auf der selben Piste stattfinden wird.

Wir freuen uns darauf!