> Zurück

7Phoenix auf dem Podest!!!

von Allmen Daniel 01.10.2018

 

Seit Winnenden ist nochmals einiges passiert. Am 22. September fand der letzte Gold-Event der European 4Cross Series in Leibstadt statt. Gleichzeitig wurde auch die Schweizermeisterschaft der Kategorie Elite an diesem Anlass ausgetragen, welche Simon Waldburger vom VC Leibstadt für sich entscheiden konnte. Auch Nina und Fabian konnten sich mit den Rängen drei und zwei in Ihren Kategorien auf dem Podest feiern lassen.

 

 

 

An das Saisonfinale vom 29. September im deutschen Wolfach konnten beide ganz entspannt anreisen und den letzten Wettkampf in vollen Zügen geniessen, stand doch Nina bereits als Gesamtsiegerin der Kategorie Ladies und Fabian als zweiter der Gesamtwertung in der Kategorie U17 fest. Nichts desto trotz gaben sie nochmal alles und erreichten wiederum sehr ansprechende Resultate in Wolfach. Nina schaffte es als zweite nochmals aufs Podest und Fabian verpasste das Podium als fünfter nur knapp.

 

 

Aus Sicht unserer zwei Phoenixer kam das Highlight des Tages erst nach den Ehrungen der Tageswertung. Die Siegerehrung der Gesamtserie stand an und beide durften sich noch einmal so richtig feiern lassen. Fabian erreichte den hervorragenden zweiten Schlussrang bei den U17 und Nina durfte bei den Ladies zuoberst aufs Podest steigen und die Auszeichnungen entgegen nehmen.

 

 

 

Jetzt gönnen sich die Zwei erst einmal ein bisschen Erholung nach der anstrengenden Saison und geniessen die Rennfreie Zeit. Beide sind sich einig, sie wollen auch in der nächsten Saison wieder angreifen und um Punkte kämpfen. Für Fabian wird sich einiges ändern, wird er doch nächste Saison bei der Elite starten und sich durchbeissen müssen. Nina möchte, sofern möglich, Ihren Titel bei den Ladies verteidigen.