> Zurück

Änderung der Disziplinenverantwortung bei Swiss Cycling per 14.06.2019

von Allmen Daniel 07.06.2019

 

Wie wir erfahren haben, kommt es in der in der Disziplinenverantwortung Mountainbike / BMX zu einer personellen Änderung.

Pascal Seydoux wird Swiss Cycling per 14. Juni 2019 verlassen und Annina Bühler wird die Disziplinenverantwortung Mountainbike / BMX von Pascal übernehmen.

Wir möchten es deshalb nicht versäumen, uns bei Pascal für seinen grossen, leidenschaftlichen Einsatz für unseren Sport ganz herzlich zu bedanken.

Wir wünschen Dir, lieber Pascal, für Deine Zukunft, geschäftlich, wie auch Privat, alles Gute und viele schöne Momente. Wir würden uns freuen, Dich hin und wieder an einem Event oder auf einem Track anzutreffen.

Dich liebe Annina möchten wir in Deiner neuen Funktion ganz herzlich begrüssen und wünschen Dir viel Freude und Erfolg. Wir freuen uns, dass mit deiner Person, jemand für diese Funktion gewonnen werden konnte,  die mit den Strukturen von Swiss Cycling bereits bestens vertraut ist.

Euch beiden wünschen wir nur das Beste.......

 

BMX Team 7Phoenix

 

https://www.swiss-cycling.ch/de/magazin/news/swiss-cycling/neue-disziplinverantwortliche-fuer-mtb-und-bmx/